Saturday, January 18, 2014

Rice-Coconut-Rice-Pudding

I tried to try out some new things this week (things to eat, of course ;) and came up with this vegan rice-pudding-idea.
It's really easy, super-tasty and so many-sided!

Ich diese Woche ein paar neue Dinge probiert (zum Essen natürlich ;) und kam auf diese vegane Milchreis-Idee.
Das Gericht ist wirklich einfach, super-lecker und so vielseitig!
What you need: 

* 1 cup rice (take risotto-rice)
* 1 cup coconut milk
* 2 cups rice milk
* 1 cup orange juice

* Agave nectar or maple syrup
* Fruits (oranges, mangos, kiwis)
* Cinnamon
* Nuts

* 1 Tasse Reis (Risotto- oder Milchreis)
* 1 Tasse Kokosmilch
* 2 Tasse Reismilch
* 1 Tasse Orangensaft

* Agavendicksaft oder Ahornsirup
* Obst (Orangen, Mangos, Kiwis)
* Zimt
* Nüsse

How to make it:

1. Put rice milk, coconut milk, orange juice and rice into a bowl and bring to a short boil. Then let it simmer for about 30 minutes.
2. When the rice doesn't "swim" anymore and the liquids are "away", let it cool a bit. Serve with cinnamon, nuts and fruits. If you want to sweeten it a bit, use agave nectar or maple syrup.

1. Reis, Kokosmilch, Reismilch und Orangensaft in einem Topf erhitzen. Kurz aufkochen lassen und danach ca. 30 Minuten köcheln lassen.
2. Sobald die Flüßigkeiten aufgesogen sind, den Reis vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Mit Zimt, Nüssen und Obst servieren. Wenn ihr den Milchreis etwas süßer wollt, mit Agavendicksaft oder Ahornsirup süßen.

10 comments:

  1. Oh, das muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Jule von threepinkcats

    ReplyDelete
  2. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Das hat mich total gefreut :)
    Alles Liebe!

    ReplyDelete
  3. Ein richtig tolles Rezept, das ich bei Zeiten mal ausrpobieren werde. :D
    Oh, vielen lieben Dank! Was mich richtig beeindruckt hat war die Aussicht vom Butte Montmatre aus (bei der Sacré-Coeur Kirche), die Stadtviertel Montparnasse und Montmatre selbst, zum Shoppen würde ich an der Metro Haltestelle Saint-Paul aussteigen, denn da gibt es tolle Boutiquen und einzigartige Läden, ansonsten ums Hôtel de Ville (also Rathaus) herum. Es ist wundervoll, dass du im Sommer da sein wirst. Genieße die Stadt unbedingt bei Dämmerung und Nacht, wenn auf den Straßen das Leben sprießt. :)

    ReplyDelete
  4. So was habe ich noch nie probiert!
    Allerdings ist eine Freundin Veganerin, daher bin ich schon öfter in den Genuss veganer Sachen gekommen.

    ReplyDelete
  5. Mit den Früchten sieht das total lecker aus!
    Ich mag Milchreis irgendwie nicht sonderlich gerne, aber ich esse auch meistens nur den Mensa-Milchreis, das ist ja auch immer nicht so toll wie selbstgemacht.
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  6. Hört sich richtig gut an, sehr lecker!

    ReplyDelete
  7. Hi dear!! Thank you so much for your coment :)
    Amaizing receipt!!
    Come and see my new post "Get lucky" at
    http://peaceinmyshoes.blogspot.com.es/

    ReplyDelete
  8. I bet it tastes delicious!
    http://www.fashionhypnotised.com/

    ReplyDelete
  9. Das hört sich super lecker an. Vielen Dank für das tolle Rezept. Das probiere ich am Wochenende gleich mal aus.

    Liebe Grüße Jessy
    Kleidermädchen - das Blog für Mode, Beauty und Lifestyle

    ReplyDelete

Danke für all die lieben Kommentare, ich freue mich immer so :)
Für konstruktive Kritik bin ich ebenfalls offen, Beleidigungen oder Spam werden aber gelöscht.

Thanks for all the lovely comments, they make my day :)