Wednesday, April 16, 2014

I can hear the birds sing in the morning


 photo _DSC0042.jpg
 photo _DSC0038-1.jpg
 photo _DSC0045.jpg

A few of the things of our online shop. I made kind of a "test shooting" for our lookbook photos. I'm so excited about our plans that I hardly think of something else.
The whole Easter holidays are planned and on nearly every single day my friend Clarissa and I do something for it: Taking the photographs, thinking about our corporate identity, coding the website, meeting some experts, thinking of ethics and descriptions of the items. Or we print cards and shirts, cut off high waist pants, upcycle old dresses and sew new garments. It's totally fun and we are both very motivated for the project. I can only encourage you to imitate our motivation and carry out your big dreams, too. Whatever it is - please don't just think about it!
Get up early in the morning, look out of the window, listen to the birds, appreciate the wonderful day - and do something with it!

Ein paar Dinge aus unserem zukünftigen Onlineshop, ich hab da so eine Art "Testshooting" für unsere Lookbookfotos gemacht. Ich freu mich einfach so über unsere Pläne, dass ich kaum an etwas anderes denken kann. 
Die ganzen Osterferien sind verplant und an fast jedem Tag machen meine Freundin Clarissa und ich etwas dafür: Die Fotos schießen, über unsere Corporate Identity nachdenken, die Website programmieren, ein paar Experten treffen, über unsere Ethics und Beschreibungen für unsere Artikel nachdenken. Oder wir drucken Karten und T-Shirts, schneiden Hight-Waist-Hosen ab, upcyclen alte Kleider und nähen neue Stücke. Es macht total viel Spaß und wir sind beide sehr motiviert für das Projekt. Ich kann euch nur alle ermutigen, es uns gleich zu tun und auch eure großen Träume zu verwirklichen. Was auch immer es ist - belasst es nicht bei einfachen Gedanken!
Steht früh auf, schaut aus dem Fenster, hört den Vögeln zu, freut euch über den wundervollen Tag - und macht etwas daraus!
Shirt, Kimono, Skirt, Jacket: Dogdays of Summer
Shoes: Belong to my friend Clarissa
Bandeau: Intimissimi
Watch: Casio Quartz

Tuesday, April 15, 2014

Dogdays of Summer




Slowly but surely we are getting down to brass tacks when it comes to our online shop - and this is what came out of a successful working day yesterday. So I can happily announce that this will be the new official Dogdays of Summer logo!
I will post some recent things/issues of our shop here for sure but if you want to stay up-to-the-minute you can follow us on Instagram (dogdays_of_summer).
Okay I don't want to spiel so much here - the most important things will be missing yet anyway - and I'll come to the question which answer is of burning interest for me: How do you like the logo? ;-)

Langsam aber sicher kommen wir zur Sache in Bezug auf unseren Onlineshop - und das ist das Ergebnis nach einem langen und erfolgreichen Arbeitstag gestern. Ich bin so glücklich euch mitteilen zu können, dass dies das neue offizielle Logo von Dogdays of Summer wird!
Ich were ein paar wichtige Neuigkeiten unseres Shops sicher auch hier wieder posten, aber wenn ihr ganz topinformiert sein wollt, könnt ihr uns einfach auf Instagram (dogdays_of_summer).
Okay, ich will jetzt nicht zu viel schwafeln, da ich die wichtigsten Dinge aus mangelnden Wissens und Existierens ja sowieso noch nicht verraten kann - darum komme ich jetzt zu der mich am brennensten interessierenden Frage: Wie gefällt euch unser Logo? ;-)
http://distilleryimage10.ak.instagram.com/7b04db1ec3f611e395d30002c953329e_8.jpghttp://photos-a.ak.instagram.com/hphotos-ak-frc/10261288_235464783312096_853912246_n.jpghttp://distilleryimage0.ak.instagram.com/94629c74c49e11e3ac8e0002c99cbf78_8.jpghttp://distilleryimage6.ak.instagram.com/b2b879d2c3ef11e388e30002c9c7ec9a_8.jpg

Sunday, April 13, 2014

Can you say "YUMMY" six times in a row?

Well, I do not eat sweets till Easter (only another 6 days!! :) but I love to look at chocolate-pictures and dream of cake-recipes. Here are some of my YOU-HAVE-TO-MAKE-IT-list ;)

Ich esse bis Ostern keine Süßigkeiten (nur mehr weitere sechs Tage!!! :), aber das hält mich nicht davon ab, Schokoladenbilder anzusehen und von Kuchenrezepten zu träumen. Hier sind ein paar Punkte meiner DAS-MUSST-DU-MACHEN-Liste ;)
brownies5Homemade Nutella (no Dairy or Added Sugar!) abeautifulmess.com       The best homemade twix bars!Nutella breakfast cereal abeautifulmess.comhttp://sincerelykinsey.blogspot.co.at/2013/09/homemade-doughnuts.html photo appleciderpancakerecipe-3.jpg
1. Chocolate Cheesecake Brownies from Decor8
// Can you imagine something better than chocolate AND cheesecake?!

2. Homemade Nutella from A Beautiful Mess
// Sounds much healthier than real Nutella - but at least as good as it! (And it's even without sugar. So I could even make it now ;)

3. Homemade Twix Bars from A Beautiful Mess
// I'm so in love with chocolate bars. To make them by myself would be a perfect idea!

4. Nutella Breakfast Cereal from A Beutiful Mess
// When I've finished my own Nutella I'll definitely start with this!

5. Homemade Doughnuts from Sincerely, Kinsey
// I don't know how I should make them, but I'll give them a try, they look awesome and yummy!

6. Apple Cider Pancakes from Sincerely, Kinsey
// Maybe they are also for the time before Easter - I just have to leave the sugar out ;)
Homemade Nutella (no Dairy or Added Sugar!) abeautifulmess.com
Nutella breakfast cereal abeautifulmess.com
The best homemade twix bars!

All pictures from the sources above.

Wednesday, April 9, 2014

Party-Food: Avocado-Maki

Another party-food-recipe: Finger-food, 100% sugar free, 100% vegan. (I think it's actually pretty healthy ;) 
(And yes I know, normally you eat them with chopsticks ;)

Und noch ein Partyrezept: Finger-Food, 100% zuckerfrei, 100% vegan. (Ich glaube, es ist sogar ziemlich gesund ;)
(Und ja, ich weiß, normal isst man sie mit Stäbchen ;)
 photo _DSC0218.jpg
What you need:

* Avocado (or Mango, Pepper or whatever you want to have inside your Maki)
* Risotto-Rice
* Nori-Leaves (hope that means the right thing...)
* Sesame
* Salt

* Soy Sauce

* Avocado (oder Mango, Paprika, Gurke oder was ihr auch immer darin haben wollte)
* Risottoreis
* Noriblätter
* Sesam
* Salz

* Sojasauce

How to make it: 

1. Cook the rice with salt and a lot of water (read the package insert) until it is pasty. Let it cool a bit.
2. Put rice on a nori-leaf and a piece of avocado (or whatever) in the middle. Roll them till the leaves are kind of "soft". 
3. Now let them cool in the fridge. Now cut them into bite-sized pieces and serve with soy sauce.

1. Den Reis mit Salz und jeder Menge Wasser nach Packungsbeilage kochen, bis er schön klebrig ist. Ein wenig auskühlen lassen.
2. Etwas Reis auf ein Nori-Blatt legen, Avocado (oder was auch immer) in die Mitte legen und einrollen, so lange, bis das Blatt nicht mehr trocken, sondern weich und ein wenig feucht ist.
3. Jetzt endgültig auskühlen lassen (am besten im Kühlschrank). Danach in mundgerechte Stücke schneiden und mit Sojasauce servieren.
 photo _DSC0215.jpg
 photo _DSC0213.jpg
 photo _DSC0206.jpg

Tuesday, April 8, 2014

How to combat a tailor-made Retailer

Crazy headline? You bet!
It's just a hoarding of words I should know for my English exam on Wednesday - maybe writing funny sentences will help me remembering them. 
Today I wore the skirt and the shirt you can see on the photos and some persons asked me, if I want to go on a ball... Well, I don't think, that you could wear long black dresses/skirts only on chic evening events, but maybe I'm a bit different when it comes to this - what do you think? ;)

Komische Überschrift? Und ob!
Es ist einfach nur eine Ansammlung von Wörter, die ich für meine Prüfung am Mittwoch können müsste - vielleicht hilft es ja, sie zu lernen.
Heute hab ich diesen Rock und dieses Shirt getragen und ein paar Leute haben mich gefragt, ob ich auf einen Ball gehen würde. Ich weiß nicht, aber ich bin eigentlich nicht der Meinung, dass man lange schwarze Röcke/Kleider nur auf schicken Abendveranstaltungen tragen kann... Aber vielleicht bin ich da ein wenig anders als andere - was denkt ihr? ;)
 photo _DSC0020.jpg
 photo _DSC0018-002.jpg
 photo _DSC0022.jpg

Friday, April 4, 2014

We gon’ dance until we drop, drop

With this recipe I want to continue my party-DIY-series. Well, it's not really a recipe, but maybe an inspiration and a good alternative to all these unhealthy bought snacks.

Mit diesem Rezept werde ich nun meine Party-DIY-Serie weiterführen. Okay, eigentlich ist es ja nicht mal wirklich ein Rezept, eher eine Inspiration, aber trotzdem eine super Alternative zu diesen herkömmlichen ungesunden Snacks.
 photo _DSC0183.jpg
What you need:

* FRUITS (Mangos, Kiwis, Apples, Oranges, Pineapples, Berries,.........)
* Skewers

* FRÜCHTE (Mangos, Kiwis, Äpfel, Orangen, Ananas, Beeren,...........)
* Schaschlikspieße

How to make them:

1. Just cut all the fruits and put them on the skewers. Finish :)
1. Einfach Früchte schneiden und auf die Spieße spießen - fertig ;)
 photo _DSC0166.jpg
 photo _DSC0161.jpg
 photo _DSC0159.jpg
 photo _DSC0154.jpg

Thursday, April 3, 2014

DIY: Black and White

It's been quite a long time since I've posted the last DIY - and also this mini-project is from February. But well, doesn't matter, now it's here and I hope you want to party! ;)
I got inspired for this project by the latest issue of the German magazine CUT (yes, this is an unpaid covered advertisement - but I just love this magazine ;)
Have fun at your next party!

Es ist schon eine Ewigkeit her, seit ich das letzte Mal ein DIY gepostet hab und auch dieses Miniprojekt stammt von vor zwei Monaten - ich hab es kurz vor meinem Berlinaufenthalt in die Tat umgesetzt. Aber gut, egal, jetzt ist es da und ihr hoffentlich in Partystimmung ;)
Inspiriert wurde ich dazu von der neuesten CUT-Magazin-Ausgabe - (und ja, das war eine unbezahlte Schleichwerbung - ich liebe das Magazin einfach zu sehr ;)
Viel Spaß auf der nächsten Party!
 photo _DSC0705.jpg
What you need:

* Wooden Forks
* Black and white Acrylic Paint
* Adhesive Tape

* Holzgabeln
* Weiße und schwarze Acrylfarbe
* Klebestreifen

How to make it:
 photo _DSC0690.jpg
1. Adhere the tape on the forks. This will help you making straight lines. Paint the end of the forks in white.
1. Das Klebeband auf die Gabeln kleben, um gerade Striche zu ermöglichen. Das Ende des Stiels mit weißer Farbe bemalen.
 photo _DSC0702.jpg
2. Let it dry and remove the tape. Now cover the white parts with tape, also parts of the fork above. Paint the free part in black.
2. Trocknen lassen und das Klebeband entfernen. Jetzt das weiße und die oberen Teile der Gabel bekleben. Die freie Stelle schwarz bemalen.

3. Dry again and remove all the tape. You've finished and have a wonderful party-accessory! 
3. Erneut trocknen lassen und Klebestreifen entfernen. Jetzt sind die Gabeln fertig und geben ein ausgezeichnetes Party-Accessoire!
 photo _DSC0706.jpg
 photo _DSC0715.jpg
PS: Please don't forget them at your parent's place, but take them to your party! ;)
PS: Bitte nicht im Haus eurer Eltern vergessen, sondern auf die Party mitnehmen! ;)