Monday, June 23, 2014

Cut It Out

As I've already mentioned quite often, I love DIYs and vintage things. With this outfit I combined both - a self made skirt and a shirt of our shop. Was perfect for the warm day yesterday and for going on another vintage-shopping-tour! :)
(Yes, I hurt my right finger, just ignore it, please ;)

Wie ich ja schon öfter erwähnt habe, liebe ich DIYs und Vintagesachen. Mit diesem Outfit hab ich beides kombiniert, einen selbstgenähten Rock und ein Shirt aus unserem Shop. War perfekt für das gestrige schöne Wetter und eine weitere Vintage-Shopping-Tour! :)
(Ja, ich hab mir am rechten Finger weh getan - bitte einfach ignorieren ;)
 photo _DSC0071.jpg
 photo _DSC0070.jpg  photo _DSC0066.jpg
 photo _DSC0075.jpg
 Skirt: DIY (will follow this week)
Earrings: Claires

9 comments:

  1. ups hab ich dir jetzt einen kommentar gepostet? sorry, habs irgendwie nicht gesehen ob der auch abgeschickt wurde. na jedenfalls wegen barcelona, sag mir einfach bescheid, was du gerne hier machen wuerdest und ich geb dir gerne ein paar "insider" tips ;)

    ReplyDelete
  2. Vor allem das Shirt finde ich sehr süß! Den Stil mag ich auch.

    Och, mir macht das nichts aus. Ich empfinde auch solche Reisen nicht als wirklich anstrengend.

    ReplyDelete
  3. So, nochmal zu Barcelona: mit wievielen Personen bist du unterwegs? vielleicht wuerde sich dann lohnen, eine ferienwohnung/appartment zu mieten als ein hostel (da liegen die preise glaub ich bei ca. 25 euro pro nacht)....schau doch am besten mal bei air bnb.
    Vintage: Carrer de la Riera Baixa, das ist eine Strasse auf der nur vintage laeden sind. Dann gibt es noch regelmaessig flohmaerkte (els encants, der ist mehrmals die woche, finde ich persoenlich aber nicht so toll, besser ist z.B. lost&found oder flea market, hier eine seite mit ein paar tips: http://barcelonablonde.com/2013/07/08/barcelona-best-vintage-shopping-flea-markets/ )
    abends ausgehen: barcelona ist voll mit bars. die haben nur bis drei uhr auf, danach muss man entweder heim oder in clubs. ausgehen z.B. carrer joaquin costa (eine bar neben der anderen) oder generell im stadtviertel raval, el born ist auch sehr schön. clubs: z.B. Magic (im born) oder apolo oder moog...finde ich persoenlich besser als diese schicki micki touri laeden wie opium, shoko etc.
    straende: stadtstraende wuerde ich so weit hinten wie moeglich gehen, da weniger leute. z.B. vila olimpica, poble nou. allerdings ist es im sommer gerammelt voll. schoener sind die straende ausserhalb, da kommt man super mit dem zug hin von plaza catalunya. z.B. montgat nord, ocata...
    ich hoffe, ich konnte dir ein paar tips geben, wenn du noch fragen hast, sag einfach bescheid :)

    ReplyDelete
  4. That is such a perfect outfit!!! :-)

    ReplyDelete
  5. Wunderschön. Ich mag dein Gesicht hier sehr, es wirkt so schön pur.

    Liebst
    Minnja
    www.minnja.de

    ReplyDelete
  6. Den Rock hast du selbstgenäht? Der Wahnsinn! Der sieht Mega aus! Hast du toll gemacht! Und das Top dazu ist perfekt. Hättest du nichts gesagt, hätte ich nicht gemerkt, dass da was am Fingerchen klebt ;-))

    Küsschen

    ♘ www.sugarpopfashion.com ♘

    ReplyDelete
  7. Hallöchen (:
    Hab auf deine Mail noch immer nicht geantwortet, Schande über mich! Ich versprich ab jetzt glaub ich lieber gar nichts mehr.^^
    Danke übrigens für die lieben Worte zu den Outfitbildern. (:

    Muss dir unbedingt ein Lob aussprechen, das Video vom letzten Post sieht soo unglaublich professionell aus! Ich bin schon irre gespannt auf den Shop, wirklich, das kannst du mir gar nicht glauben. ;)
    Wie cool, dass du Interrail fährst! Auf welcher Strecke fahrst du da bzw. durch welche Städte? Und wie lang? (:
    Das Outfit von diesem Post sieht auch so toll aus und steht dir fantastisch! (:

    Genau, auf die Meinung von so manchen Lehrern kann ich mittlerweile getrost verzichten. Die, die solche Aussagen auch getätigt haben, entsprechen leider zu 100% dem Image von Beamten. Da bin ich dankbar für jeden neuen jungen Lehrer an unserer Schule, die die Welt durch eine andere Brille sehen.

    Wegen der schwedischen Attraktivität: Hab letztens auch so eine Studie gesehen, wo stand, das Schweden das Land mit den schönsten Einwohnern ist.^^
    Bin aber schon irre gespannt, den Wahrheitsgehalt dieser Studie auf Herz und Nieren zu prüfen :p

    Also wenns mir in Schweden gefällt könnte ich mir schon vorstellen, auch dort für längere Zeit zu Leben und zu Arbeiten. Mein Papa witzelt ja immer, ein Arbeitsplatz bei Ikea sei mir schon mal sicher.^^ Aber sonst hab ich gar keinen bestimmten Grund, warum ich Schwedisch lerne. Ich mag die Sprache einfach so, schwer ist sie auch nicht extra und die Herausforderung, was komplett anderes als alle anderen zu machen ist halt einfach reizvoller. (:

    Schon verrückter Zufall das du in dem Flohmarkt bei mir um die Ecke warst.^^ Ich find dort eigentlich nie Klamotten oder so, deshalb wunderts mich, dass ihr überhaupt dort wart und auch was gefunden habt. ;)
    Sag Bescheid wenn du wieder dort bist, dann komm ich schnell rüber.^^

    Thriller sind nicht so mein bevorzugtes Buchgenre, aber ich lese gern mal rein! Hört sich nämlich vom Namen schon sehr interessant und spannend an. ;)
    Zuckerwattenrosarotes ist gut. (: (Und defintiv was für Heimweh!) Nein, über Rubinrot haben wir glaub ich noch nicht gesprochen. (: Hab schon oft davon gehört und mir immer vorgenommen, mal reinzulesen, habs aber noch immer nicht getan. Danke! (:

    Ich geh dann mal schlafen - heute war Schulwanderung und davon hab ich so doofe Spatzen, das ich am liebsten nur mehr im Bett liegen würde. ;)
    Alles Liebe,
    Liz.

    ReplyDelete
  8. Oh Gott, wenn die auf Bali Penisse als Glücksbringer ansehen, hab ich was grundsätzliches nicht verstanden... ;) Ich hoffe das ist nicht der Fall... das fände ich ja sehr strange. ;) War so schon ein sehr seltsamer Anblick.

    Na ja, wenn eine Mail wirklich wichtig ist, dann braucht es eben auch die entsprechende Zeit. Gerade wenn man halt ein Angebot schreibt und einen Job wirklich gerne hätte, ist man sehr darauf bedacht eine Mail entsprechend zu formulieren. Professionell, aber eben nicht so 0815.

    ReplyDelete
  9. Wirklich schönes Outfit!
    Das Oberteil ist toll und noch dazu bist du echt hübsch :)
    Liebe Grüße,
    Svenja | svenjasparkling.blogspot.com

    ReplyDelete

Danke für all die lieben Kommentare, ich freue mich immer so :)
Für konstruktive Kritik bin ich ebenfalls offen, Beleidigungen oder Spam werden aber gelöscht.

Thanks for all the lovely comments, they make my day :)